0

Aus Muscheln ein Windspiel basteln

Hier zeige ich Dir, wie wir uns mit wenig Aufwand Ketten aus Muscheln und Perlen selbst gemacht haben. Mit drei dieser Ketten haben wir dann ein Muschel Windspiel für die Terasse gebastelt.

muschel-windspiel-basteln-1

Material

  • Muscheln in beliebiger Anzahl und Farbe
  • Holzkugeln
  • transparenter Faden: Angelsehne oder Perlfaden
  • optional: verwitterter Ast / Treibholz

Werkzeug

  • Akkuschrauber + (Metall-)Bohrer (nicht größer als 3mm)
  • Schere

muschel-windspiel-basteln-2

Muscheln bohren

Unsere Muscheln für das Windspiel wurden auf Rügen an der Ostsee gesammelt und sind einfache Sandmuscheln. Durch ihre Tellerform lassen sie sich recht einfach bohren. Damit die Muscheln beim Bohren nicht zerbrechen, empfiehlt sich eine Unterlage, die etwas nachgibt bzw. sich der Form der Muschel anpasst. Ich habe einfach einen Stapel Altpapier genommen. Der Bohrer sollte nicht zu groß sein: 2mm sind optimal, mit 3mm wird es sicher auch funktionieren. Beim Bohren ist Geduld gefragt.

muschel-windspiel-basteln-3

Tipp: Mit hoher Umdrehungszahl und wenig Druck arbeiten, platzt das Bohrloch nicht aus und die Muschel bleibt in einem Stück 😉 .

muschel-windspiel-basteln-4

Den Anfang der Muschelkette verknoten

Bei Anzahl und der Reihenfolge von Muscheln und Holzkugeln sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Das Windspiel kann zusätzlich zu den Muscheln auch mit kleinen Hölzern oder Hühnergöttern ergänzt werden. Das erste Dekoobjekt in der Kette, egal ob Muschel oder Kugel, wird natürlich mit einem Knoten versehen.

muschel-windspiel-basteln-5

Muscheln und Kugeln zu einer Kette fädeln

Von da an wird in beliebiger Reihenfolge aufgefädelt. Damit die Muscheln nicht an der Kette nach unten rutschen und dadurch die Kugeln verdecken, werden die Muscheln nicht nur aufgefädelt, sondern mit einem Knoten fixiert.

muschel-windspiel-basteln-6

Die selbstgebastelten Muschelketten zu einem Windspiel kombinieren

Jetzt noch ein geeignetes Plätzchen für das selbstgemachte Windspiel aus Muscheln suchen. Da die Muscheln fixiert sind, können die einzelnen Ketten einfach mit losem Ende frei hängen. Als Alternative zum Windspiel kannst Du sie auch an beiden Enden fixieren und die Kette in Form eines Bogens oder einer Schlaufe aufhängen.

muschel-windspiel-basteln-7

Wir wollten die drei gebastelten Muschelketten nebeneinander aufhängen, als eine Art Vorhang. Damit das Muschelwindspiel beim Thema Meer und Strand bleibt, haben wir uns im Wald einen verwitterten Ast besorgt, der an Treibholz erinnert. Diesen hat meine Frau mit grobem Strick an den Metallsäulen befestigt, die unsere Terrasse begrenzen. Eins fix drei die Muschelketten angeknotet und das Ende des Astes mit einer Laterne dekoriert.

muschel-windspiel-basteln-8

Macht sogar bei Platzregen eine gute Figur. Viel Spaß beim Basteln Deines eigenen Windspiels aus Muscheln!

Ronny Stenzel

Ronny Stenzel, Vertrauensronny für Dresden und Umgebung. Pagoden entspannen mich, Burpees reizen mich. Ich liebe Filterkaffee und Filme (am liebsten gleichzeitig). Ein Mal pro Woche spüre ich mich bei CrossfitDD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.